Baubeschrieb des Projekts Erdarbeiten Sanitäre Installationen Fenster Maschinelle Arbeiten wie Aushub, Material- Alle Abläufe, Kalt- und Warmwasserleitungen Kunststo昀昀, Verglasung in 3-fach Wärmeschutz- entsorgung und Erstellung der Rohplanie. auf alle im Projekt eingezeichneten Apparate, Isolierglas k-Wert 0,6. In jedem Zimmer ein Dreh- Küchen und Waschräume. Kippbeschlag. Abbruch / Rückbau Apparatelieferant: Sabag Hägendorf AG. Das bestehende EFH wurde komplett abgebro- Fassaden chen und rückgebaut. Elektr. Installationen Aussendämmung 20 cm stark mit Netz, Grund- Hauptverteilung mit Zähler im Untergeschoss. putz mit mineralischem Abrieb. Der Abrieb wird Baumeisterarbeiten Unterverteilung mit Sicherungen in den zweimal gestrichen. Fundamentplatte und Kellerumfassungswände in Wohnungen. Leuchtenstellen in allen Räumen, im Stahlbeton, schalungsglatt. Decke über UG, EG, Keller Aufputz, in den Wohnungen Unterputz. Gipserarbeiten 1. OG und Attika in Stahlbeton. Innenwände im Raumthermostate in den Zimmern. Installation Innenwände in allen Wohnungen und Treppen- Keller in Kalksandstein roh. Fassadenmauerwerk gemäss Elektroplan. haus mit Grundputz und 1,5 mm starkem in 15 cm Backstein. Innenwände 12,5 cm mineralischem Abrieb mit Anstrich. Bei Fenster, Backstein. Wohnungstrennwände in Doppelscha- Sonnerie Türen, Wand- und Deckenanschlüssen lenmauerwerk mit Mineralfaserschalldämmung. Sonnerie mit Türsprechanlage und elektrischem werden sichtbare Schnitte erstellt. Diese werden Türö昀昀ner zum zentralen Hauseingang. gestrichen. Decken mit Weissputz und Anstrich. Spenglerarbeiten Sämtliche Spenglerarbeiten aus dem korrosions- Lüftungsanlage Sonnen-/Wetterschutz festen Material Chromstahl. Fortluftanlage für Nasszellen ohne Fenster und Sämtliche Verbundra昀昀storen sind elektrisch zu Kellerräume ohne Fenster. bedienbar. Flachdach / Abdichtung Flüssigkunststo昀昀abdichtungen bei sämtlichen Heizungsanlage Schliessanlage Türen / Terrassen im Erdgeschoss, Balkon 1.–3. OG Umweltfreundliche Wärmeaufbereitung durch Registrierte Schliessanlage mit Sicherungszylinder und DG. Abdichtung bei sämtlichen Flachdächern. Luft-Wasserwärmepumpe. Wärmeverteilung mit Kaba oder KESO nach Schliessplan. Einstellhalle komplett bituminös abgedichtet. Bodenheizung, Einzelraumregulierung, individuelle Perimeterabdichtung bei Beton / BN Übergang im Messung mit Wärmezähler pro Wohnung. Erdgeschoss. 8 VERKAUF Tannenbaum Generalbau AG • Hauptstrasse 34, 5013 Niedergösgen • 062 858 22 00, 079 647 16 54 • [email protected] • tannenbaum-generalbau.ch

Tannenbaum Generalbau Verkaufsdokument 2023 - Page 8 Tannenbaum Generalbau Verkaufsdokument 2023 Page 7 Page 9

Next in

Next in