AI Content Chat (Beta) logo

Danke Nun ist es soweit, ich schreibe an meinem Artikel für die letzte gedruckte WESTERNER Ausgabe. Es scheint mir an der Zeit zu sein, einmal richtig danke zu sagen! In den letzten sechseinhalb Jahren durfte ich monatlich für den WESTERNER Artikel für und über die jugendlichen Westernreiter/innen schreiben. Viele neue Gesichter konnte ich in dieser Zeit kennenlernen und ich bin schon sehr gespannt, was die Zukunft bringen wird. Auf jeden Fall wünsche ich dem WESTERNER, in welcher Form auch immer, alles Gute! Autorin: Chantale Wellauer / Fotografen: Privat, Art&Light Photography, Manuela Sidler Auch einige Jugendliche möchten sich gerne bei jemandem bedanken … Sarah Höltschi ke, dass du meine pubertären Schübe Er macht einen grossen Teil meines Le- aushältst, an mich glaubst und mir bens aus und ist immer für mich da, dein Wissen weitergibst. wenn ich Rat brauche. «Manuela Witt» Beste Trainerin ever! Seine Pferde haben mir über die Jahre Streng, schweisstreibend und eine Ga- so viel gegeben, wofür ich sehr dankbar rantie für Muskelkater und trotzdem bin. Sierra die beste Lehrmeisterin und macht es viel Spass! Noch schlimmer Sugi der beste Allrounder. als meine Mutter, aber ich brauchs! Für mich ist er der beste Trainer! «Sweetheart Golucky» Die grösste Um- armung schenke ich dir. Du bist mein EINUNDALLES! Janina Bartenstein Enie Büngen Mit der letzten gedruckten Form des Westerner geht auch für mich ein ge- niales Jahr zu Ende. Die von mir ge- steckten Ziele im Western Reitsport, sind voll und ganz aufgegangen. Mit meiner «Brandy» durfte ich Höhen und Es ist Zeit danke zu sagen! Erfolge feiern, die ich mir zu Beginn Mit dem Ende der Showsaison 2022 des Jahres nicht vorstellen konnte. Nun geht auch meine Zeit als Youth-Reiterin freue ich mich auf viele neue Heraus- zu Ende. forderungen im nächsten Jahr. Für all diese grossartigen Momente und Was wäre ich nur ohne ihn? Das grösste DANKESCHÖN geht an Pri- Erfolge möchte ich von Herzen danke Vor zehn Jahren hatte ich das grosse vat Dancer aka Oskar. Er gibt immer sagen … ohne euch hätte ich das nicht Glück, meinen Trainer Lex, kennenzu- 200% für mich und schenkt mir tagtäg- geschafft! lernen. lich sein Herz! Ich bin unglaublich stolz Ohne ihn wäre ich niemals da, wo ich auf ihn! Er hat auch in diesem Jahr ge- «Dad» Einfach immer da, wenn es heute bin. Wenn er mich nicht von klein zeigt was er kann und wir durften eini- brennt. Egal ob Wasser schleppen, auf so gefördert hätte, wäre ich nie zum ge grosse Erfolge feiern. Jedoch spiegeln Chaps anziehen, Pferd halten oder die diese Erfolge noch lange nicht den emo- Turniersport gekommen und hätte verlorenen Nerven zusammensuchen. heute kein eigenes Pferd. tionalen Wert dieses Pferdes wider. Mein bester TS! «Mum» Du motivierst mich, spornst Wir haben so unglaublich viel zusam- Ein besonderes Dankeschön geht auch mich an und treibst mich in den Wahn- men erlebt in diesen Jahren: gelacht, an meine Trainerin Jadasa Jablonowski sinn. Du siehst alles, weisst alles besser geweint, diskutiert, gefeiert und vor al- sowie Marina Schwank, welche mir Os- und schlussendlich hast du Recht. Dan- lem viel Spass gehabt. kar vor gut zwei Jahren anvertraut hat. 20

Dezember WESTERNER 2022 - Page 20 Dezember WESTERNER 2022 Page 19 Page 21

Next in

Next in